Suzuki Presse
SUZUKI Motor Corporation: Daten und Fakten
Hamamatsu/ Bensheim, 30. Dezember 2014

SUZUKI Motor Corporation: Daten und Fakten
Die Suzuki Motor Corporation (SMC)

Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar-Segment und hat im Geschäftsjahr 2013/2014 weltweit 2,86 Millionen Fahrzeuge produziert. Der Konzern, für den weltweit 51.503 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen.

Im Geschäftsjahr 2013/14 lag der Umsatz bei 2,94 Billionen Yen (20,7 Milliarden Euro1). Mit einem Betriebsergebnis von rund 187,7 Milliarden Yen (1,31 Mrd. Euro1) konnte die Suzuki Motor Corporation ihren Gewinn um 29,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern. Die weltweiten Verkäufe umfassten im Geschäftsjahr 2013/14 2,71 Millionen Autos. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 24 Ländern und Regionen.

Mit seinem „Way of Life!“ steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Off-Road und Allrad, basierend auf einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Zur Produktpalette zählen unter anderem Kleinwagen, Offroader, SUV, Urban-Cross-Cars, Transporter, Mini-MPV, Motorräder, Motorroller, Außenbordmotoren, Mehrzweckgeneratoren und Motorwasserpumpen.

Ihren Ursprung hat die Suzuki Motor Corporation in der 1909 gegründeten Suzuki Loom Works. Im Jahr 1955 stieg Suzuki in den Automobilmarkt ein. Heute ist Suzuki Weltmarktführer im Mini-Car-Segment, viertgrößter Fahrzeughersteller in Japan und Nummer neun weltweit. Bei der Entwicklung neuer Produkte setzt Suzuki Automobile auf Technologie-, Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaften mit diversen Unternehmen der Pkw-Branche.

Vorstand: Osamu Suzuki, Chairman und CEO

Mitarbeiter: 51.503 (Stand: 31.03.2014)

Umsatz 2013 / 2014: 2,94 Billionen Yen  

Verkauf 2013/ 2014: 2,86 Millionen Automobile