Suzuki Presse
  • Überarbeiteter Suzuki Jimny punktet mit dynamisch gestalteter Frontpartie
  • Allrad-Bestseller jetzt auch in der neuen Metallic-Lackierung „Breeze Blue Metallic“ erhältlich
  • Ab sofort mit aufgewerteter Ausstattung und unveränderten Preisen beim Händler

Suzuki legt seinen Allrad-Bestseller Jimny als limitiertes Sondermodell „Style“ auf. Für 15.990 Euro bringt der Kult-Kraxler zahlreiche Extras wie wasserabweisende Kunstledersitze mit Sitzheizung, Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer, Klimaanlage und Leichtmetallfelgen mit. Der Preisvorteil des Jimny „Style“ beträgt 1.000 Euro.

Kleiner Offroader feiert 40. Geburtstag und 30-jährige Präsenz in Deutschland. Langjähriger Marktführer im deutschen Allradsegment mit insgesamt mehr als 178.000 Einheiten; weltweit knapp 2,5 Millionen Fahrzeuge verkauft.

Einige Autos werden nie alt, selbst wenn sie Jahrzehnte auf dem Buckel haben. Bestes Beispiel dafür ist der Suzuki Jimny. Der unverwüstliche 4x4-Zwerg wird dieses Jahr 40. Fünf Generationen hat der japanische Kleinwagen- und Allradspezialist seit 1970 an den Start gebracht – und einen Höhen-Weltrekord erzielt, der nach wie vor seine Gültigkeit besitzt. Weltweit wurden rund 2,5 Millionen Exemplare verkauft.

28. April 2010

Sparsamer 1.3-Liter-Motor und 7,2 Liter/100 km Verbrauch; Zuschaltbarer 4x4-Antrieb und Geländereduzierung (4WD-L); Außerordentliche Allradfähigkeiten und City-freundliche Maße

08. September 2009