Suzuki Presse
Concept - S Ride

Mit dem S-RIDE präsentiert Suzuki ein völlig neues Konzept eines aktiven, vielseitigen Stadt-Fahrzeugs für die junge Generation, das motorradähnliches Fahrvergnügen mit den praktischen Vorteilen eines Automobils kombiniert.

Bensheim, 30. April 2006

Mit dem S-RIDE präsentiert Suzuki ein völlig neues Konzept eines aktiven, vielseitigen Stadt-Fahrzeugs für die junge Generation, das motorradähnliches Fahrvergnügen mit den praktischen Vorteilen eines Automobils kombiniert. Die innovative Aluminium-Konstruktion verfügt über 2 hintereinander angeordnete Sitze und eine unmittelbar vor bzw. über der Hinterachse eingebaute Antriebsquelle. Ebenso zukunftsweisend präsentiert sich der S-Ride bezüglich Telematik – also der Telekommunikation und Informatik verbindenden Bordsysteme, die zunehmend an Aktualität und Bedeutung gewinnen.